Unser Programm

Für die über 2.000 Kursleitenden und die fast 100 hauptamtlichen Mitarbeitenden der saarländischen Volkshochschulen bietet der Landesverband eine Vielzahl von Fortbildungen zu den Themenbereichen Sprachen, Gesundheit, Kultur und Gestalten, Arbeit und Beruf sowie zu fachbereichsübergreifenden Themen und speziellen Themen für Programmverantwortliche oder Leitung von Volkshochschulen an.

Die Fortbildungen dienen dem fachlichen nicht zuletzt auch dem kollegialen Austausch und sind fester Bestandteil unserer Verbandsarbeit. Dank der Förderung durch das saarländische Bildungsministerium können viele Fortbildungen kostenfrei bzw. günstig angeboten werden.

Sollten Sie an einem Thema interessiert sein, das zurzeit nicht angeboten wird, können Sie uns gern ansprechen.

Finden Sie hier unser Fortbildungsangebot für das 1. Halbjahr 2019 auf einen Blick:

LV vhs Saarland Fortbildung_2019-1akt..pdf

Anmeldeschluss: 04. März 2019

Belegung:

in Kooperation mit dem Verband der Volkshochschulen von Rheinland-Pfalz

Für vhs-Kursleitende aus dem Bereich Kultur und Tanz

Im internationalen Folkloretanz kommen Gemeinschaft, Sozialkontakt und tänzerische Bewegung in unendlich erscheinenden Tanzbegegnungen zusammen. Unterschiedliche Tanzgattungen werden vorgestellt – mal schnell, mal langsam, meist im Kreis, teils als Paar, in der Formation oder auch als Mixer. Eine tänzerische Fundgrube, die den Blick für andere Kulturen öffnet und fördert.

Details und Anmeldung »

Anmeldeschluss: 07. März 2019

Belegung:

in Kooperation mit dem Verband der Volkshochschulen von Rheinland-Pfalz

 

Für Leiter*innen, Programmverantwortliche und Qualitätsbeauftragte von Volkshochschulen

Die jährliche Erstellung der beiden Statistiken (DIE-und WBG-Statistik), um die geleistete Arbeit der Volkshochschulen nachzuweisen, erfordert Kenntnisse über die Regeln, mit denen diese erstellt werden müssen. Dazu erhalten Sie von der für die Volkshochschulstatistik zuständigen Mitarbeiterin des DIE und einer erfahrenen Volkshochschulleiterin Informationen und praktische Tipps.

Details und Anmeldung »

Anmeldeschluss: 08. März 2019

Belegung:

in Kooperation mit Oxford University Press

 

In this interactive workshop we will look at ways to give structure to conversation classes and get participants talking, listening, thinking and collaborating.

When it comes to conversation; culture and literature are fascinating areas to explore as they give English language learners a deeper knowledge and understanding of ways of life in English-speaking countries. Using topics from culture and literature, we will investigate how learners can develop their language and extend their vocabulary to express themselves more clearly.

Details und Anmeldung »

Seite 4 von 6

Weitere Angebote

Sie haben nicht den Kurs gefunden, den Sie suchen? Vielleicht findet er im nächsten Semester statt, deshalb wenden Sie sich mit expliziten Fragen nach dem Programm gerne an uns.