Unser Programm

Für die über 2.000 Kursleitenden und die fast 100 hauptamtlichen Mitarbeitenden der saarländischen Volkshochschulen bietet der Landesverband eine Vielzahl von Fortbildungen zu den Themenbereichen Sprachen, Gesundheit, Kultur und Gestalten, Arbeit und Beruf sowie zu fachbereichsübergreifenden Themen und speziellen Themen für Programmverantwortliche oder Leitung von Volkshochschulen an.

Die Fortbildungen dienen dem fachlichen nicht zuletzt auch dem kollegialen Austausch und sind fester Bestandteil unserer Verbandsarbeit. Dank der Förderung durch das saarländische Bildungsministerium können viele Fortbildungen kostenfrei bzw. günstig angeboten werden.

Sollten Sie an einem Thema interessiert sein, das zurzeit nicht angeboten wird, können Sie uns gern ansprechen.

Finden Sie hier unser Fortbildungsangebot für das 1. Halbjahr 2018 auf einen Blick:

LV vhs Saarland - Fortbildungen 1. Hj. 2018.pdf

Anmeldeschluss: 11. Mai 2018

Belegung:

Das unterrichtsorientierte Seminar richtet sich an Einsteiger/innen und erfahrene Lehrkräfte in Alphabetisierungs- sowie Flüchtlings-Einsteigerkursen. Es werden verschiedene Methoden der Alphabetisierung besprochen sowie Lehrwerke und interessante Materialien gesichtet, die frischen Wind in den Alpha-Unterricht bringen.

Details und Anmeldung »

Anmeldeschluss: 12. Mai 2018

Belegung:

Für Kursleitende aus den Bereichen Kultur und Gesellschaft – auch ohne digitale Vorkenntnisse!

Immer mehr Menschen schließen sich der Maker-Bewegung an und finden sich mit Gleichgesinnten in sogenannten MakerSpaces oder Fablabs zusammen. Hierbei handelt es sich um offene Werkstätten, in denen gemeinsam eigene, kreative Ideen verwirklicht werden.

Details und Anmeldung »

Anmeldeschluss: 12. Mai 2018

Belegung:

Für Kursleitende aus dem Bereich DaF-DaZ an Volkshochschulen

Individuelle Lernschwerpunkte und verschiedene Lernbiografien – Kursteilnehmer/innen haben oft ganz unterschiedliche Lernziele vor Augen: Job, Stipendium, Studium, persönliches Interesse. Ebenso bringen sie unterschiedliche Vorkenntnisse, Lernerfahrungen und individuelles Lerntempo mit. Im Workshop erarbeiten wir an konkreten Beispielen gemeinsam die Möglichkeiten, binnendifferenziert arbeiten zu können

Details und Anmeldung »

Seite 1 von 2

Weitere Angebote

Sie haben nicht den Kurs gefunden, den Sie suchen? Vielleicht findet er im nächsten Semester statt, deshalb wenden Sie sich mit expliziten Fragen nach dem Programm gerne an uns.