Unser Kursprogramm

Für die über 2.000 Kursleitenden und die fast 100 hauptamtlichen Mitarbeitenden der saarländischen Volkshochschulen bietet der Landesverband eine Vielzahl von Fortbildungen zu den Themenbereichen Sprachen, Gesundheit, Kultur und Gestalten, Arbeit und Beruf sowie zu fachbereichsübergreifenden Themen und speziellen Themen für Programmverantwortliche oder Leitung von Volkshochschulen an.

Die Fortbildungen dienen dem fachlichen nicht zuletzt auch dem kollegialen Austausch und sind fester Bestandteil unserer Verbandsarbeit. Dank der Förderung durch das saarländische Bildungsministerium können viele Fortbildungen kostenfrei bzw. günstig angeboten werden.

Sollten Sie an einem Thema interessiert sein, das zurzeit nicht angeboten wird, können Sie uns gern ansprechen.

Anmeldeschluss: 19. Februar 2018

Belegung:

Workshop für vhs-Leiterinnen und Leiter / Programmverantwortliche

Digitalisierung und ihre Folgen begegnen uns beinahe täglich. Wir bestellen Bücher bei Amazon, überprüfen die Abfahrzeiten unseres Zuges im Netz, zählen vielleicht Schritte mit einer Gesundheits-App und suchen nach einem Rezept für die besten Knödel bei chefkoch.de. Selbst unsere betagten Eltern sind irgendwie schon digital: sie skypen mit dem Enkel, der gerade ein Work and Travel-Programm in Australien macht.

Die Folgen der Digitalisierung für die Menschen, die Wirtschaft und unser Leben sind schon abzusehen, wenngleich das Ausmaß noch sehr unklar ist. Für Volkshochschulen stellt sich - wie für viele andere Branchen und Wirtschaftszweige - die Frage, wie sollen / wollen / müssen wir mit der Digitalisierung umgehen?

Details und Anmeldung »

Anmeldeschluss: 01. März 2018

Belegung:

Momente, in denen die Lernenden selbstständig, aktiv und engagiert – am besten noch miteinander – arbeiten, gehören zu den glücklichen Momenten im Unterrichtsgeschehen. In solchen Situationen entsteht bei den Lernenden ein Gefühl von Selbstwirksamkeit, aufgrund eigener sprachlicher Kompetenzen gewünschte Sprachhandlungen erfolgreich selbst ausführen zu können, und die Gewissheit, gut auf den deutschen Alltag und erste Schritte im Berufsleben vorbereitet zu sein.

Details und Anmeldung »

Anmeldeschluss: 09. März 2018

Belegung:

Für Kursleitende in Integrations- und Deutschkursen

Die Lehrkräftequalifizierung, die der Deutsche Volkshochschul-Verband zusammen mit den Volkshochschul-Landesverbänden und der telc gGmbH entwickelt hat, richtet sich an angehende Kursleitende u. a. in den Sprachkursangeboten von „Einstieg Deutsch“. Teilnehmende erhalten eine fundierte Einführung in den handlungsorientierten Unterricht für Deutsch als Zweitsprache, die Fortbildung fokussiert den Anfängerunterricht A1 bis B1.

Details und Anmeldung »

Seite 1 von 4

Weitere Angebote

Sie haben nicht den Kurs gefunden, den Sie suchen? Vielleicht findet er im nächsten Semester statt, deshalb wenden Sie sich mit expliziten Fragen nach dem Programm gerne an uns.