Neurodidaktik
für Sprachlehrkräfte:
Sprachen gehirngerecht
lehren und lernen

Für vhs-Kursleitende aller Sprachen


in Kooperation mit dem Verband der Volkshochschulen von Rheinland-Pfalz


Dieser Workshop bietet Ihnen die Möglichkeit, aktuelle Erkenntnisse aus der kognitiv-affektiven Neurowissenschaft, die von Bedeutung für Ihren Sprachunterricht sind, kennenzulernen.
Sie lernen ausgewählte Beispiele für das Zusammenspiel von Gehirn und Lernen kennen. Es werden Entwicklungen der Neurodidaktik gezeigt, die Ihnen helfen sollen, Unterrichtsszenarien umzusetzen sowie neue Lehrwerke zu verstehen und Ihren Unterricht effizienter zu gestalten. Im Workshop entdecken Sie gehirngerechte Methoden der Wortschatzarbeit, erkenne Veränderungen im Konzept der Fertigkeiten, erleben Beispiele des Lernens mit vielen Sinnen sowie das didaktisch-methodische Steuern von Sprachlernbewusstheit.

Bitte bringen Sie zur Veranstaltung Ihr Lehrwerk mit.

Referentin: Dr. Barbara Biechele, Institut für Auslandsgermanistik/Deutsch als Fremd- und Zweitsprache der Universität Jena


Kostenbeitrag: 30 Euro

Anmeldeschluss: 26. April 2017

1 Termin, 13.05.2017,
Samstag, 10:00 - 17:00 Uhr
Dr. Barbara Biechele
FB-17-S-13517
Mainz, Geschäftstelle des Verbandes der Volkshochschulen von Rheinland-Pfalz, Mainz
30,00 €
anmelden
Belegung:
 

Ihre Ansprechpartnerinnen

Sabine Chomard
Pädagogische Mitarbeiterin
Sprachenreferentin
sabine.chomard@vhs-saar.de
Lisa Winkelsträter
Pädagogische Mitarbeiterin
Digitales Lernen, Projekt Perspektiven.saarland
lisa.winkelstraeter@vhs-saar.de
  1. Fortbildungen

  1. Verband der Volkshochschulen
    des Saarlandes e.V.

    Bahnhofstraße 47-49
    66111 Saarbrücken

    Tel.: 0681 36660
    Fax: 0681 36610
    info@vhs-saar.de
    www.vhs-saar.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum