Aufbau und Gestaltung
des Hatha-Yoga-Kurses
der Volkshochschulen
gemäß Anerkennung der ZPP

Für Yoga-Kursleitende an Volkshochschulen

in Kooperation mit dem Verband der Volkshochschulen von Rheinland-Pfalz

Die Fortbildung richtet sich an Yoga-Kursleitende der Volkshochschulen, die eine Anbieterqualifikation gemäß dem Leitfaden Prävention der GKV-Spitzenverbände haben. In dem Seminar lernen Sie den methodischen Aufbau und die Durchführung des von der Zentralen Prüfstelle Prävention anerkannten vhs-Kurses "Hatha-Yoga" kennen.
Vermittelt werden in Theorie und Praxis:
- Informationen zu den geschichtlichen, kulturellen und philosophischen Hintergründen des (Hatha-) Yoga
- Methodisch-didaktische Leitlinien zum Kursaufbau
- Praxisgesteuertes Lernen im Kurs, Vorsichtsmaßnahmen und Kotraindikationen
- Methodenwechsel: Wissensvermittlung durch Einbau theoretischer Phasen
- Hinweise zum Alltagstransfer

Referentin: Bärbel Ristow, Dipl. Pädagogin, Yogalehrerin

Kostenbeitrag: ohne

Anmeldeschluss: 8. Juni 2017

1 Termin, 24.06.2017,
Samstag, 09:30 - 16:30 Uhr
Bärbel Ristow
FB-17-G-24617
Weiterbildungszentrum Ingelheim
anmelden
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Bärbel Ristow

Mainz, Geschäftstelle des Verbandes der Volkshochschulen von Rheinland-Pfalz
FB-17-G-111117 11.11.17
Sa
 

Ihre Ansprechpartnerinnen

Sabine Chomard
Pädagogische Mitarbeiterin
Sprachenreferentin
sabine.chomard@vhs-saar.de
Lisa Winkelsträter
Pädagogische Mitarbeiterin
Digitales Lernen, Projekt Perspektiven.saarland
lisa.winkelstraeter@vhs-saar.de
  1. Fortbildungen

  1. Verband der Volkshochschulen
    des Saarlandes e.V.

    Bahnhofstraße 47-49
    66111 Saarbrücken

    Tel.: 0681 36660
    Fax: 0681 36610
    info@vhs-saar.de
    www.vhs-saar.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum